Coaching, das Klarheit bringt

Neues Jahr – neuer Anfang

Haben Sie die „Inventur“ aus meinem Dezember – Artikel versucht? Dann haben Sie jetzt sicher einiges an Eindrücken und Erkenntnissen des alten Jahres, die Sie 2012 einsetzen können. Doch zurückschauen alleine bringt uns nicht voran. Der Start in ein neues (Berufs-)Jahr ist wie der Aufbruch zu einer Reise. Wer nicht weiß, wo er hin will, wird auch nicht vorankommen, nimmt die falschen Verkehrsmittel und läuft vielleicht sogar im Kreis. Wer aber weiß, was er sehen und erleben will, kann planen, kann schauen, was er benötigt um dorthin zu gelangen und sich die ersten Schritte überlegen, die er setzen möchte.

Für Ihre „Reiseplanung“ hier ein paar Fragen:

  • Wo soll die Reise hingehen dieses Jahr?
  • Was möchte ich 2012 erreichen – persönlich, beruflich?
  • Was soll 2012 anders sein? Was möchte ich ändern?
  • Welches Ziel / welche Ziele setze ich mir?
  • Was/wer kann mich unterstützen, diese(s) Ziel(e) zu erreichen?
  • Was pusht & motiviert mich dieses Jahr?

Am besten, Sie beantworten diese Fragen schriftlich und heben Ihre Antworten gut auf (z.B. in Ihrem Timer, auf dem Smartphone oder was immer Sie regelmäßig bei sich haben). Wann immer Sie im Laufe des Jahres Stillstand spüren oder die persönliche Orientierung verloren haben, hilft ein Blick auf Ihre Antworten – und die Reise kann weiter gehen.

In diesem Sinne wünsche ich Ihnen ein spannende und erfolgreiche Reise durch das Jahr 2012!

Ihre

Barbara Klinke

Das könnte Dich auch interessieren...