Coaching, das Klarheit bringt

Souveränität – der Schlüssel zum Erfolg

Kennen Sie das auch? Viele Menschen in einer Gruppe versuchen durch angepasstes Verhalten in der Gruppe Erfolg zu haben, und dann kommt einer daher, der ist mit totaler Selbstverständlichkeit anders – und ist erfolgreich damit. Wie kann das sein, wenn die Gruppenmitglieder doch ansonsten schon Ansätze von Anderssein ausgrenzen?

Nun, das Schlüsselwort ist „Selbstverständlichkeit„. Zerlegt man das Wort in seine Bestandteile, so sieht man, dass es dabei um das sich selbst Verstehen geht und darum, dieses Verstandene dann auch zu leben. Menschen, die sich nicht in Frage stellen, sondern ihren Weg souverän gehen, üben eine große Faszination auf ihre Umgebung aus, oder?

Ich meine damit nicht jene Egomanen, die mit Ellbogentechnik und ohne Rücksicht auf Verluste ihr Ding durchziehen wollen. Ich meine jene Menschen, die wirklich verstanden haben, um was es ihnen im Leben geht, welche Stärken sie haben, welche Werte ihnen wichtig sind, was ihr Beitrag im Leben sein soll. Die müssen nicht mit Angst und Druck arbeiten, damit ihnen die Menschen folgen, die überzeugen durch ihre Souveränität.

„Das ist angeboren“, werden Sie jetzt vielleicht sagen, „das kann man nicht beeinflussen.“ Doch, kann man! Souveränität erreicht man nicht auf Knopfdruck – auch wenn es schön wäre sagen zu können „ich bin jetzt mal souverän“ – sie ist das Ergebnis von Selbstreflexion und Arbeiten an der eigenen Persönlichkeit. Es geht darum, sich immer wieder diese drei Fragen zu stellen:

  • Was sind meine Stärken?
  • Was ist mir wichtig – wie will ich leben?
  • Welchen Beitrag will & kann ich leisten im Leben?

Die Technik ist die Gleiche wie beim Goldschürfen: beim Goldschürfen sieben Sie den Sand immer und immer wieder durch ein immer feiner werdendes Sieb, bis nur mehr die Goldnuggets über bleiben. Bei Ihrer Selbstreflexion stellen Sie sich diese drei Fragen immer (mal) wieder und Sie werden erstaunt sein, welche immer tiefer gehenden Antworten Sie finden werden. Das Ergebnis sind keine Goldnuggets, sondern die Möglichkeit, den Weg zu Ihrer ganz persönlichen Definition von Erfolg souverän gehen zu können.

Ich wünsche Ihnen viel Erfolg beim Sich-selbst-Erkennen!
Ihre
Barbara Klinke

PS: Sie möchten Unterstützung bei der Selbstreflexion? Im Coaching begleite ich Sie auf Ihrem Weg zur Souveränität – kontaktieren Sie mich einfach, damit wir einmal unverbindlich über Ihre Anliegen sprechen können.

Das könnte Dich auch interessieren...